Sie sind hier:  Erwachsene > Fort- & Weiterbildung

Kontakt

Volkshochschule der Bildungspartner Main-Kinzig GmbH (BiP)
Gelnhausen
Tel. 06051 / 9167925
Internet:www.bildungspartner-mainkinzig.de/

Bildungsurlaub Hessen

Alle Infos finden Sie hier.

Beratungsangebot im Rathaus Nidderau

Die Volkshochschule der Bildungspartner Main-Kinzig GmbH (BiP) möchte als Partner für lebenslanges Lernen in der Region die Weiterbildungsteilnahme in allen Lebensphasen zu fördern.

Aus diesem Grund bietet sie wohnortnah eine Weiterbildungsberatung an, die unter dem Titel „Bildungskompass" eine Orientierungshilfe im Meer der Weiterbildungsmöglichkeiten bieten soll und auch über den "Bildungsgutschein" informiert.

Alle Bürger und Bürgerinnen können im Rathaus Nidderau dieses Angebot kostenfrei nutzen. Jeden zweiten Montag eines Monats zwischen 15 und 17 Uhr findet im Rathaus (Untergeschoss U1) die Weiterbildungsberatung statt. Termine werden vorab auch telefonisch vereinbart.

Weiterbildungsdatenbank Hessen

Die Hessische Weiterbildungsdatenbank ermöglicht die Suche nach Weiterbildungskursen aus den Bereichen der beruflichen, politischen und allgemeinen Weiterbildung in ganz Hessen.

Kinderbetreuungskosten bei Weiterbildung

Kinderbetreuungskosten gehören zu den Weiterbildungskosten. Kosten, die Ihnen während der Teilnahme an der Weiterbildung für die Betreuung von aufsichtsbedürftigen Kindern entstehen, können von der Agentur für Arbeit übernommen werden.

Aufsichtsbedürftig im Sinne der Arbeitsförderung sind Kinder, die noch nicht 15 Jahre alt sind. Betreuungskosten im Sinne der Arbeitsförderung sind:

•Kindergarten- / Hortgebühren,
•Kosten für eine Tagesmutter,
•Mehraufwendungen für die Betreuung bei Nachbarn und Verwandten.
Verpflegungskosten sind keine Kinderbetreuungskosten.

Die Kosten übernimmt die Agentur für Arbeit pro Kind einen Pauschalbetrag und zwar unabhängig von der Höhe der Ihnen tatsächlich entstehenden Kosten.