Sie sind hier:  Familie > Schwangerschaft, Geburt, Gesundheit > Geburt

Umfassende Informationen

bietet die Broschüre
"Die erste Zeit zu dritt"

Sie ist im Familienservice erhältlich
oder bei der BZgA zu bestellen

Beratungsstelle

Pro Familia Hanau

Kanaltorplatz 3
Tel. 06181 - 21 85 4
EMail: hanau@profamilia.de
Internet: www.profamilia.de

Beratungsstelle
für Schwangere & junge Eltern

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.

Friedrichstr. 12
63450 Hanau
Tel. 06181 - 36 450-0
EMail: info@skf-hanau.de
Internet: www.skf-hanau.de

Alles Gute für Sie und Ihr Kind

Die (bevorstehende) Geburt des ersten Kindes ist ein aufregendes Ereignis. Wo und wie man sie erleben und gestalten möchte, hängt von persönlichen Einstellungen, Erfahrungsberichten anderen Familien und nicht zuletzt medizinischen Notwendigkeiten ab.

Wir haben hier Hebammen, Kliniken und Geburtshäuser in Nidderau und Umgebung zusammengestellt. Viele Geburtseinrichtungen veranstalten regelmäßige Kennenlern-Tage. Informieren Sie sich dort nach den aktuellen Terminen.

Bei Unsicherheiten und Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Frauen- /Hausarzt/-ärztin, Ihre Hebamme oder an eine Beratungsstelle wie Pro Familia oder den Sozialdienst katholischer Frauen. 

Willkommen im Leben - Nidderau begrüßt alle Neugeborenen

Erstmalig möchte die Stadt Nidderau 2011 neugeborene Kinder mit ihren frischgebackenen Eltern besonders begrüßen. So lädt Erste Stadträtin Monika Sperzel alle Eltern zukünftig zu einem Elterncafe ins Rathaus Nidderau ein.

Alle Eltern erhalten, ein paar Wochen nach der Geburt ihres Kindes, ein Glückwunschschreiben mit einer Einladung zum Elterncafe, an dem ihnen ein Begrüßungsgeschenk überreicht wird. Das Begrüßungsgeschenk besteht aus einem Elternordner "Gesund Groß werden" mit regionalen Angeboten und Informationen sowie einem Begrüßungsschreiben des Magistrates der Stadt Nidderau.

Zum guten Start ins Leben gehört ein familienfreundliches Umfeld. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird in Nidderau durch ein umfangreiches Betreuungsangebot sichergestellt. Ein vielfältiges Angebot an Informationsveranstaltungen, Seminaren und Fortbildung bietet Eltern Information und Praxis rund um den Erziehungsalltag.

Die dem Eltern-Infoordner beigefügten Broschüren geben den neuen Eltern einen umfassenden Überblick über für sie interessante Angebote und zahlreiche Hinweise, wo man Hilfestellungen in allen Lebenslagen erhält. Für Fragen und Informationen steht die im Main-Kinzig-Kreis einzigartige Servicestelle "Familienservice" zur Verfügung. (Kontakt siehe rechte Infoleiste)

Weitere Informationen

finden Sie im Familienservice oder können Sie hier bestellen.

Nach oben