Sie sind hier:  Finanzen > Kinderbetreuungskosten bei Weiterbildung

Kontakt

Arbeitsagentur Hanau
Am Hauptbahnhof 1
63450 Hanau
Tel. 06181 - 670

Kinderbetreuungskosten bei Weiterbildung

Kinderbetreuungskosten gehören zu den Weiterbildungskosten. Kosten, die Ihnen während der Teilnahme an der Weiterbildung für die Betreuung von aufsichtsbedürftigen Kindern entstehen, können von der Agentur für Arbeit übernommen werden.

Aufsichtsbedürftig im Sinne der Arbeitsförderung sind Kinder, die noch nicht 15 Jahre alt sind. Betreuungskosten im Sinne der Arbeitsförderung sind:

•Kindergarten- / Hortgebühren,
•Kosten für eine Tagesmutter,
•Mehraufwendungen für die Betreuung bei Nachbarn und Verwandten.
Verpflegungskosten sind keine Kinderbetreuungskosten.

Die Kosten übernimmt die Agentur für Arbeit pro Kind einen Pauschalbetrag und zwar unabhängig von der Höhe der Ihnen tatsächlich entstehenden Kosten.